Den Kontakt mit Mitarbeitern gestalten, nicht verwalten.

Bereichsleitung für die neurologische Frührehabilitation

 

Ihre Aufgaben:

  • Führung, Beratung und Anleitung der Pflegeteams
  • Mitwirkung bei der strategischen pflegerischen Ausrichtung und Entwicklung des Bereiches
  • Effiziente Personaleinsatzplanung (Dienstplan/Urlaubsplan, etc.)
  • Organisation, Koordination und Evaluation der Arbeitsabläufe unter der Beachtung der Ziele des Bereiches, sowie der betriebswirtschaftlichen Aspekte inkl. Prozessoptimierung
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegequalität nach Unternehmensvorgaben und Standards
  • Förderung der fachlichen Qualifikation der Mitarbeiter, gezielte
    Personalentwicklungsmaßnahmen und fachbezogene Fortbildungen
  • Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Berufsgruppen
  • Leitung von Projekten
  • Unterstützung durch Teamleitungen bei den operativen Aufgaben
  • Enge Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Mindestens Stationsleitungskurs oder  eine vergleichbare, bzw. höhere Qualifizierung (z.B. abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Pflegemanagement, -wissenschaft oder vergleichbarer Abschluss)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst in der neurologischen Frührehabilitation
  • Einsatzbereite, belastbare Führungskraft, die bereit und in der Lage ist, ihre ausgeprägte Fach- und Führungskompetenz zum Wohle der Patientenversorgung, der Mitarbeiterzufriedenheit und der Erreichung der Unternehmens- und Klinikziele einzusetzen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, sowohl fachliche und persönliche Kompetenz sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und wirtschaftliches Denken
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit modernen Krankenhausinformationssystemen

Unser Angebot:

  • Sie erwartet ein interessantes, verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer stetig wachsenden, privat geführten Klinikgruppe
  • Attraktive Vergütung entsprechend ihrem Qualifikationsprofil
  • Sie arbeiten hauptsächlich von Montag bis Freitag im Tagdienst
  • Attraktive Vergütung entsprechend Ihrem Qualifikationsprofil
  • Kollegiales, offenes Arbeitsklima
  • Eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Aufgabenbereiches
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot mit internen und externen Referenten
  • Besonderes Starterspecial für externe Bewerber:
    Starterprämie von 1.000 €/brutto (anteilig bei Teilzeit)!
  • Verkehrsgünstige Lage
    (Bahnhof in Kliniknähe, Autobahnanschluss A 73 und kostenlosen Parkplätze am Klinikgelände)
  • Wir sind ein wachsendes Familienunternehmen und denken langfristig

Für Rückfragen steht Ihnen Manfred Pochert, Pflegedienstleitung, gerne zur Verfügung: Tel. 09573/ 56-615

Schön Klinik Bad Staffelstein | Am Kurpark 11 | 96231 Bad Staffelstein


Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.