Eine Klinik ist nur so gut wie ihre Mitarbeiter.
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Rahmen der Erweiterung, einen

Oberarzt Innere Medizin für die neurologische Intensivstation (m/w)

in Vollzeit, unbefristet

Seit 12 Jahren besteht hier eine autarke Intensivstation mit neurologisch-neurochiurgischem Schwerpunkt. Ein Behandlungsteam, geleitet einem Chefarzt und 7 Oberärzten (Neurologie, Innere Medizin, Neurochirurgie und Anästhesie), unterstützt von 30 Assistenzärzten, versorgt auf drei Intensinsivuntereinheiten rund 50 Patienten, denen allen ein vollumfänglich ausgestatteter Intensivbettplatz zur Verfügung steht. Wir behandeln sowohl primär akutneurologische Intensivpatienten mit Menigoencephalitis, Status Epilepticus, Guillain-Barre-Syndrom oder Myasthenien wie auch intensivpflichtige Patienten aus anderen Häusern zur Fortführung einer intensivmedizinischen Behandlung zum Beispiel nach Hirnoperationen oder zum Weaning. Konzeptionell werden alle notwendigen intensivmedizinischen Prozeduren eigenständig durchgeführt, angefangen von Basisleistungen wie Intubationen, Katheterisierungen, Narkoseführung über Endoskopien bis hin zur Anlage von intraparenchymatösen Hirndrucksonden und Durchführung von transthorakalen und transösophagealen Echokardiografien. Wir verfügen über die Weiterbildungsermächtigung über 18 Monate für Intensivmedizin und über drei Jahre für Neurologie. Sie erwartet ein motiviertes Team aus interessierten Weiterbildungsassistenten, hochprofessioneller Pflege und Therapeuten.
 

Ihre Aufgaben:

  • Kollegiale Führung der neurologisch-neurochirurgischen Intensivstation im Oberarztteam
  • Fachärztlich-internistische Betreuung der drei Intensivuntereinheiten
  • Durchführung, Befundung und diagnostische Einordnung transthorakaler und transösophagealer Echokardiographien
  • Durchführung, Befundung und diagnostische Einordnung der internistischen Ultraschalldiagnostik
  • Durchführung, Befundung und diagnostische Einordnung von EKGs und Langzeit-EKGs, Lungenfunktionsprüfungen und Langzeit-Blutdruckmessungen
  • Mitwirkung an der Weiterbildung und Fortbildung von Mitarbeitern des ärztlichen Dienstes und der Pflege
  • Führen, Arbeiten, Lehren und Lernen in einem multiprofessionellen Team aus Neurologen, Neurochirurgen, Internisten, Anästhesisten, Neuropsychologen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Fachpflegekräften

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung Innere Medizin
  • Vorhandene Teilgebietsbezeichung „Intensivmedizin“
  • Erfahrung in transthorakaler und transösophagealer Echokardiografie
  • Sicherer Umgang mit Reanimation und Notfall-Management
  • Interesse an interdisziplinärem Arbeiten
  • Ausgeprägter Teamgeist

Unser Angebot:

  • Wir bieten ein interessantes Arbeitsumfeld mit weiteren Ausbildungsmöglichkeiten Intensivneurologie, neurologische Frührehabilitation, Kognitionsneurologie, Funktionsdiagnostik und Psychiatrie in einer großen, sich weiter dynamisch entwickelnden Abteilung
  • Kindertagesstätte
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund
  • Attraktive Fortbildungsangebote

Für Rückfragen steht Ihnen  Daniel Wertheimer, Chefarzt Neurozentrum, gerne zur Verfügung: Tel. +49 40 2092-1776


Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.