Den Kontakt mit Mitarbeitern gestalten, nicht verwalten.
Zentral zwischen Frankfurt und Heidelberg und landschaftlich reizvoll: Im Südwesten Deutschlands liegt im Rhein-Main-Neckar-Gebiet die Schön Klinik Lorsch. Seit vielen Jahren haben wir uns auf exzellente orthopädische Versorgung spezialisiert. Unsere Rundumversorgung stellt unsere Patienten und deren Bedürfnisse in den Mittelpunkt, um immer die bestmögliche Behandlung zu garantieren.

Um dafür auch weiterhin die besten Mitarbeiter zu begeistern, suchen wir einen

HR-Business Partner / HR-Generalist (w/m)

Vollzeit / Teilzeit, unbefristet

Was erwartet Sie:

  • Eine Position mit großem Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten, in der Sie in enger Abstimmung mit der Klinikleitung die operative Verantwortung für alle Bereiche des Personalmanagements und weitere Projekte im Haus übernehmen
  • Als Personaler mit Leidenschaft und generalistischer Ausrichtung stellen die operative Personalarbeit für rund 250 Mitarbeiter sicher und sind kompetenter Ansprechpartner für Klinikleitung und Führungskräfte 
  • Sie bilden die lokale Schnittstelle zu unserem zentralen Service Center Personal, in dem die Abrechnung und Abrechnungsvorbereitung zentral abgewickelt wird
  • Sie entwickeln innovative Ansätze zur Personalgewinnung, bringen aktiv Ideen zur Bindung von Mitarbeitern ein und gehen dabei auch unkonventionelle Wege
  • Mit dem Betriebsrat arbeiten Sie vertrauensvoll zusammen
  • Bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen sind Sie erster Ansprechpartner bei arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen mit Unterstützung durch unsere Fachjuristen der Unternehmenszentrale
  • Sie erstellen die jährliche Personalkostenplanung und verantworten das gesamte Personalcontrolling in enger Abstimmung mit dem zentralen Personalcontrolling

Was erwarten wir:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes wirtschafts- bzw. rechtswissenschaftliches oder vergleichbares Studium und mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer HR Business Partner oder Personalreferentenrolle mit, idealerweise im Gesundheitssektor oder einem vergleichbaren Dienstleistungssektor
  • Neben einem hohen Maß an Eigeninitiative und Leistungsanspruch bringen Sie eine pragmatische Arbeitsweise, Dienstleistungsorientierung und Entscheidungsfindung mit
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Personalcontrolling und bringen hohe Zahlenaffinität mit
  • Im Bereich Personalmanagement sind Sie generalistisch aufgestellt, haben Erfahrung mit den Fragestellungen der operativen Personalarbeit und verfügen über fundierte arbeits-, sozial-, und tarifrechtliche Kenntnisse
  • Sie haben Erfahrung im Bereich Mitarbeitergewinnung und -bindung und haben bereits Personalmarketingmaßnahmen erfolgreich umgesetzt
  • Sie sind es gewohnt auf Augenhöhe mit allen Hierarchieebenen zu agieren und verfügen über einen gute Balance zwischen Durchsetzungsstärke und Fingerspitzengefühl
  • Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Umsetzungsstärke, souveräner Umgang mit dem MS-Office-Paket und idealerweise mit einem Personalwirtschaftssystem (z.B. SAP HCM) runden Ihr Profil ab

Was bieten wir:

  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem sich weiterentwickelnden Unternehmen 
  • Attraktive, erfolgsabhängige Vergütung
  • Viel Raum für Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten in einer familiären und kollegialen Atmosphäre
  • Aussichtsreiche Perspektiven mit Gestaltungsspielraum: Bis 2021 wird am Stadtrand von Lorsch eine neue, hochmoderne Klinik mit integriertem Versorgungskonzept entstehen
  •  „Schön Privat“-Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Unterbringung auf der Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen
  • Günstige private Zusatzversicherung für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen
  • Unterstützung in allen Lebenslagen durch den pme Familienservice

Für Rückfragen steht Ihnen Karin Obojes-Knappe, Senior Personalreferentin, gerne zur Verfügung: Tel. 08051 695-245


Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.