Auf Hierarchiedenken können wir verzichten, auf Kollegialität nicht.
Für unsere Klinik in Bad Aibling suchen wir ab sofort eine

Zentrumsleitung (m/w/d)

Vollzeit

Als Klinikmanager berichten Sie direkt an die Klinikgeschäftsführerin und verantworten als Teil der Klinikleitung verschiedene medizinische und kaufmännische Bereiche.

Ihre Verantwortung:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung sowie organisatorische und wirtschaftliche Steuerung des Zentrums (zB. Orthopädie, Neurologie)
  • Disziplinarische Führung der Chefärzte und des ärztlichen Dienstes
  • Weiterentwicklung der medizinischen Angebote und Strategieentwicklung für das Zentrum in Abstimmung mit der Klinikleitung
  • Fachliche Führung der therapeutischen und pflegerischen Bereiche
  • Laufendes Monitoring und Verantwortung der wirtschaftlichen Kennzahlen innerhalb der Klinik und Ableitung und Einleitung erforderlicher Maßnahmen für die verantwortlichen Bereiche
  • Leitung von Projekten und eigenständige Bearbeitung von operativen und strategischen Themen in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams
  • Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Umsatzsteigerung, Kostensenkung, Prozessverbesserung und Qualitätssteigerung auch im Rahmen von Projektleitung
  • Optimierung von Schnittstellen zwischen medizinischen und kaufmännischen Bereichen
  • Motivierende Führung und Weiterentwicklung der Klinikmitarbeiter über alle Ebenen
  • Sicherstellung einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Kommunikation und Unterstützung in Verhandlungen mit Krankenversicherungen Kooperationspartnern und anderen Meinungsbildnern der Klinik
  • Vertriebs- und Marketingaktivitäten zu den relevanten Gruppen (Patienten, Krankenkassen, Krankenhäuser, Ärzte)
  • Austausch von Benchmark-Ergebnissen mit den anderen Kliniken der Gruppe

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Management Studium (MBA oder M. Sc.), vorzugsweise in den Fachrichtungen Betriebswirtschaft oder Gesundheitsökonomie bzw. Gesundheitsmanagement
  • branchenbezogene Berufserfahrung  in einer der führenden Klinikketten oder in einer der führenden Strategieberatungen
  • Erfahrung in der Führung von senioren Mitarbeitern
  • Erfahrung in der Leitung von klinischen Abteilungen, Patientenmanagement oder in der Verwaltung einer Klinik
  • unternehmerisch geprägte Persönlichkeit mit übergreifendem betriebswirtschaftlichen Verständnis und Erfolgsorientierung
  • Konzeptionelle, strategische Stärke gepaart mit einer klaren Umsetzungsausrichtung  und Zielorientierung
  • Exzellenter integrierender Kommunikator, Sympathieträger mit ausgeprägten diplomatische Fähigkeiten auch bei der Lösung von Konflikten
  • Einsatzbereitschaft, Loyalität und Begeisterungsfähigkeit

Unser Angebot:

  • Viel Raum für Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten in einer der größten neurologischen Kliniken Deutschlands
  • Arbeitsumfeld mit konsequenter Qualitäts- und Mitarbeiterorientierung
  • Kollegiales, konstruktiv offenes Arbeitsklima im berufsgruppenübergreifenden Team von fachlich und menschlich kompetenten Kolleginnen und Kollegen in einer hochspezialisierten Klinik
  • Hohes Freizeit- und Kulturangebot in der Region durch die Nähe der oberbayerischen Berge, des Chiemsees sowie zu den Städten Rosenheim, München und Salzburg
  • Familienfreundliche Klinik mit Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie einer gesonderten Ferienbetreuung
  • Hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung

Für Rückfragen steht Ihnen Karin Obojes-Knappe, Senior Personalreferentin, gerne zur Verfügung: Tel. 08051 695-245


Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.