Qualität geht nur im Team.
Wir suchen für unseren Standort in Lorsch ab sofort einen

Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Kontrolle und Ergänzung der ärztlichen Primärkodierung sowie Freigabe der Behandlungsfälle zur Faktura und sichern damit die korrekte Abrechnung.
  • Die Erstellung von Reportings innerhalb des Medizincontrollings sowie für Chefärzte und Klinikleitung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Darüber hinaus Bearbeiten Sie Prüfanfragen des MDK im schriftlichen MDK-Verfahren.
  • Die Bearbeitung von Anfragen der privaten Krankenkassen und Berufsgenossenschaften inklusive Erstellen von medizinischen Stellungnahmen in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst runden Ihren Aufgabenbereich ab.
  • Vor allem im Hinblick auf Forderungen und MDK-Rechnungskorrekturen arbeiten Sie sehr eng mit dem Patientenmanagement zusammen.
  • Im täglichen Kontakt mit den medizinischen Berufsgruppen entwickeln Sie die Aktendokumentation weiter und optimieren die Fallbegleitende Kodierung im Sinne der Erlössicherung.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen medizinische Grundkenntnisse durch eine entsprechende abgeschlossene Ausbildung (z.B. Pflege oder medizinische Fachangestellte) idealerweise ergänzt um ein Studium im Gesundheitsbereich oder eine Ausbildung zur Kodierfachkraft.
  • Sie verfügen über fundierte Kodierkenntnisse und / oder eine Kodierausbildung.
  • Der Umgang mit EDV-Systemen (MS-Office, SAP/R3-ISH, Orbis) fällt Ihnen leicht.
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten und ein hohes Engagement aus.

Unser Angebot:

  • Sie arbeiten interdisziplinär mit den unterschiedlichen Berufsgruppen unserer Klinik zusammen (medizinisch und administrativ).
  • Unser dynamisches Führungsteam ist jederzeit offen für Anregungen und neue Ideen.
  • Sie haben die Möglichkeit, dabei zu sein, wenn eine Klinik auf der grünen Wiese neu gebaut und bezogen wird.
  • Unsere Klinik zeichnet sich insbesondere durch hohe Patientenzufriedenheit sowie durch ihr innovatives und professionelles Umfeld als nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierte Klinik aus.
  • Sie profitieren auch vom Austausch mit den anderen Medizincontrollern in den Schwesterkliniken sowie dem zentralen Medizincontrolling.
  • Sie arbeiten in einer Klinik mit hoher Patientenzufriedenheit in einer familiären und kollegialen Atmosphäre. Wir feiern zwei­mal im Jahr groß mit allen Kollegen/-innen und sind gemeinsam sportlich aktiv (z.B. wöchent­licher Lauftreff, verschiedenen Sportevents).
  • Unser Corporate Benefit-Programm bietet Ihnen eine Vielzahl an Vergünstigungen.
  • Als Mitarbeiter der Schön Klinik profitieren Sie von der „Schön Privat“-Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Unterbringung auf der Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen.
  • Sie erhalten die Möglichkeit einer günstigen privaten Zusatzversicherung für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen.
  • Der pme Familienservice bietet Ihnen Unterstützung in allen Lebenslagen.

Für Rückfragen steht Ihnen Nico Lingen, Leitung HR & Klinikentwicklung, gerne zur Verfügung: Tel. +49 6251 591 457

Schön Klinik Lorsch | Wilhelm-Leuschner-Straße 10 | 64653 Lorsch


Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.