Messbar und spürbar bessere Medizin. Sind Sie dabei?
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leitenden Arzt für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)

in Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Fachlich-organisatorische Leitung der zentralen Notaufnahme
  • Definition und kontinuierliche Weiterentwicklung der aufbau- und ablauforganisatorischen Abteilungsstrukturen sowie der Schnittstellen in Zusammenarbeit mit den primär an der Notfallversorgung beteiligten Fachzentren und Stationen
  • Festlegung des benötigten Kompetenzmixes im multiprofessionellen Team der zentralen Notaufnahme
  • Aktive Beteiligung an der Patientenversorgung sowie Etablierung von Behandlungs-SOPs in Zusammenarbeit mit den primär an der Notfallversorgung beteiligten Fachzentren
  • Definition und Implementierung von Einarbeitungskonzepten
  • Einführung einer Kurzliegerstation (und ggf. CPU)
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten der Abteilung
  • Teamorientierte Mitarbeiterführung in einem multiprofessionellen Team
  • Repräsentation der zentralen Notaufnahme gegenüber Zuweisern und Übernahme der wirtschaftlichen Verantwortung für diesen Bereich

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Anästhesie, Innere Medizin oder Orthopädie / Unfallchirurgie und verfügen über eine mehrjährige Erfahrung in der Notfallmedizin.
  • Idealerweise tragen Sie die Zusatzbezeichnungen „Notfallmedizin“ und „Intensivmedizin“ und sind bereit die Zusatzbezeichnung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ zu erwerben.
  • Sie sind eine klinisch erfahrene Führungspersönlichkeit und verfügen aufgrund Ihrer Tätigkeit in einer interdisziplinären Notaufnahme über Kenntnisse in den oben aufgeführten Fachgebieten.
  • Sie verfügen über ausgeprägte organisatorische Kompetenzen und sehen die Arbeit in einem interdisziplinären Team als selbstverständlich an.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie haben Freude an der Weiterbildung und Förderung junger Kolleginnen und Kollegen.
  • Idealerweise besitzen Sie profunde Kenntnisse des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens.
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln ist für Sie selbstverständlich.

Unser Angebot:

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Interessante, innovative und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und langfristiger Entwicklungsperspektive
  • Umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen
  • Kindertagesstätte
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Julia Nolte, kaufmännische Zentrumsleitung Grund- und Notfallversorgung, gerne zur Verfügung: Tel. +49 40 2092 1045


Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.